Wertacher Mühle

Herzlich Willkommen

Die Mühle ist nahezu in den bundesweiten Ferien  für Alleinerziehende geöffnet. Gemütlich, erholsam, dabei auch gesellig und fröhlich, so ist es bei uns, so wird es auch weitergehen. Die Kinder finden Gleichgesinnte zum Spielen, Basteln oder reiten miteinander, während die Eltern gemütlich zusammensitzen, oder einen stillen Platz im Garten gefunden haben.

Tagesablauf:

Frühstück ab 8.30 Uhr

Morgenrunde um 9.30 Uhr

mit Singen und Vorlesen

18.00 Uhr Abendessen

(kleine Änderungen möglich)

Reiten je nach Wetter, ab 10.00 oder 18.30 Uhr

Künstlerische Angebote
werden bekannt gegeben.

 

Silvester: Wir feiern mit vielen lustigen Spielen, Tanz und Theater weit über Mitternacht, bis alle müde werden. Dabei verzichten wir zum Wohl der Tiere auf jedes Feuerwerk. Ansonsten kann hier Wintersport betrieben werden, vom Rodeln, Langlauf, Schlittschuh, Schifahrern bis Snowboarden.

Fasching und Herbst: Hier ist das Haus nicht nur für Alleinerziehende offen, es können auch Patchwork Familien, Freunde, Single, Oma und Opa kommen. Der originelle Wertacher Faschingsumzug ist es wert, gesehen zu werden, auch Wintersport kann noch gemacht werden.